Los Angeles

Bild

 

Ofner, Astrid; Siefen, Claudia
Los Angeles
Eine Stadt im Film. Eine Retrospektive der VIENNALE.
224 S.
viele Abb.
ISBN: 978-3-89472-662-1

Preis: 12,00 €

In den Warenkorb >>

Eine Stadt im Film. Eine Retrospektive der VIENNALE.

Es scheint, als würde Los Angeles nach wie vor Menschen in aller Welt faszinieren, und das, obwohl ihre Zeit als "Die Stadt der Zukunft" längst vorbei ist. Sind es einfach nur die Filme? Da Los Angeles seit fast hundert Jahren das Produktionszentrum der amerikanischen Filmindustrie ist, wurden Bilder der Stadt ins Gedächtnis von vielen Millionen Menschen in aller Welt eingeprägt. In den frühen Jahren des Kinos wurden diese Bilder benutzt, um Werbung für eine Stadt zu machen, die nichts anderes zu verkaufen hatte, als sich selbst. Als die Stadt in den 1960er-Jahren ihr Selbstvertrauen verlor, wurden diese Bilder düsterer, doch noch eine Spur faszinierender. Wenn die Stadt der Zukunft versagt hatte, wie konnten dann die Städte der Vergangenheit überleben?


U.a. werden folgende Filme vorgestellt:
Los Angeles Plays Itself (USA 2003) von Thom Anderson
Big Business (USA 1929) von Stan Laurel & Oliver Hardy
The Limey (USA 1999) von Steven Soderberg
Gone in 60 Seconds (USA 1974) von Dominic Sena
Bless Their Little Hearts (1984) von Billy Woodberry
The Exiles von Kent Mackenzie